Es darf wieder gespielt werden
Erfolgreiche Jugendarbeit beim TC Rot-Weiß Wyhl

Wyhl. Auch am TC Rot-Weiß Wyhl ist Corona nicht spurlos vorbeigegangen. In den vergangenen 18Monaten konnte der Tennissport nur eingeschränkt ausgeübt werden.



Dennoch haben die Verantwortlichen die Zeit genutzt, um vor allem den zahlreichen Jugendspielern weiterhin Freude und sportlichen Erfolg zu bieten. Für die Mannschaftsspiele konnte eine U10 (Spielgemeinschaft mit dem TC Endingen), eine U 12-Mixed und eine U18 gemeldet werden.
Zusätzlich wird seit April immer Sonntags und Dienstags für die Tennis-Neulinge in der Altersklasse unter neun Jahren Trainingsmöglichkeiten angeboten, um sie an den Tennissport heranzuführen.
Neben dem Jugend Sommercamp und weiteren Trainingsmöglichkeiten ist beabsichtigt, dass der TC RW Wyhl  - unter Berücksichtigung der Corona Regelungen - in 2021 auch weitere Veranstaltungen für Kinder und Familie anbietet. Die Termine werden auf der Vereins Homepage www.tennisclub-rw-wyhl.net veröffentlicht.




Artikel aus dem Kaiserstühler Wochenbericht vom 18. Juni 2021